Prothetik    

 

Der Begriff der zahnärztlichen Prothetik beschreibt den Ersatz von verlorenem Gewebe. Dies können größere Substanzverluste an einem Zahn,  fehlende Zähne oder auch ganze zahnlose Kieferabschnitte sein. Durch meine langjährige zahntechnische Erfahrung, aber natürlich auch durch meine Zeit an der Charité Zahnklinik in Berlin - Wilmersdorf in der Abteilung für zahnärztliche Prothetik (Leiter Prof. Dr. W. B. Freesmeyer), liegt mir diese Fachrichtung besonders am Herzen.

In Verbindung mit unserem Berliner Meisterlabor Hellstern - Zahntechnik (Zahntechnikermeister Andreas Hellstern) verfügen wir über eine große Kompetenz bezüglich Ästhetik und Funktion in allen Bereichen des Zahnersatzes.

Aufwändige Abformtechniken (Hydrokolloid) und elektronische Aufzeichnung der Kiefergelenkbewegungen (Cadiax) bei großen Restaurationen sind bei uns selbstverständlich.

Im folgenden möchten wir Ihnen einige Beispiele von Arbeiten aus unserer Praxis zeigen. Hierbei gibt es natürlich auch Überschneidungen mit den Gebieten der Implantologie und auch Zahnerhaltung.

Beispiele folgen